Hören Sie Ihre Musiksender auf DAB+

Musik-Stationen sendet bereits auf dem ersten thematischen Digitalradiokanal in Spanien, der in verschiedenen Städten über unseren Anbieter TelTower betrieben wird.

  • In Valencia und Castelló, im Kanal 8D von DAB+. Mit einer Abdeckung entlang der gesamten Küstenlinie bis in den Norden von Alicante.
  • In der Region Murcia y Elx, im Kanal 9A von DAB+.
  • Unter Madrid im Kanal 8B von DAB+.

Wir sind der Zukunft des Radios voraus, damit Sie alle unsere Sender über Ihren Tuner hören können. DAB+mit einer in unserem Land bisher unbekannten Klangqualität und Reichweite, wodurch der gesamte spanische Hörfunksektor in Europa eine Spitzenposition einnimmt.

Digitales Radio, ohne Interferenzen und mit bester Klangqualität, empfangbar von Castellón bis zur Marina Alta (Alicante), einschließlich Sueca, Cullera, Gandia, Dénia: die gesamte Küste und auch die Regionen im Landesinneren der Valencianischen Gemeinschaft auf Kanal 8D. In der Region Murcia und Elx und den umliegenden Gebieten auf Kanal 9A. Und in Madrid auf Kanal 8B. Eine bahnbrechende Initiative in Spanien, die unsere Sender zu den innovativsten in Europa macht.

Activa FM, MuyBuena, Bikini FM, La Flamenca, Esencia FM, La Mega, RockStar, Gold FM, La Indie und Corazón FM.... Und so, zusammen mit anderen 16 Sender aus allen MusikgenresDer erste kommerzielle digitale Radiokanal auf der Halbinsel.

Was müssen Sie tun?

Wenn Sie ein neues Auto haben, das Sie in den letzten zwei oder drei Jahren gekauft haben, schalten Sie einfach Ihr Autoradio ein und wählen Sie Ihren Lieblingssender auf dem Bildschirm. Sie werden automatisch angezeigt. Es gibt sie in allen Genres und Stilen: Internationaler Pop, Latin Pop, Dance und Remember, Odies, Reggaeton, Flamenco und Rock.

Y wenn Sie einen manuellen DAB+ Tuner habenSuchen Sie einfach nach Kanal 8D, 9A, 8B oder TelTower, und alle Sender werden angezeigt.

Nie dagewesene Innovation

Der Multiplex in Valencia und Castellón, der von TelTower, dem führenden digitalen Telekommunikationsunternehmen in der Region Valencia, betrieben wird, ist der erste digitale Radiokanal im Mittelmeerraum und der stärkste auf der Halbinsel geworden. Zu ihm gesellen sich der Kanal 9A in der Region Murcia und Elx sowie der Kanal 8B in Madrid mit den gleichen Produkten.

Es ist das erste, das die OBD+-Technologie nutzt, die in den meisten neu hergestellten Autos vorherrscht und in Fahrzeugen zu finden ist, die weniger als 3 Jahre alt sind. Wir sind auch Pioniere bei der Verwendung von Metadaten-Technologien, so dass Sie Künstler- und Programminformationen anzeigen können.

Mit diesem neuen System können bis zu zwanzig Radiosender auf einem einzigen Kanal gesendet werden. Bei der herkömmlichen UKW- oder Mittelwellentechnik wurde auf jedem Kanal nur ein Produkt ausgestrahlt. Eine klare Analogie lässt sich mit dem Übergang von der analogen Fernsehübertragung zu DTT ziehen.

Bessere Klangqualität

Das neue digitale Übertragungssystem ermöglicht es uns, in einer Qualität zu senden, die wir uns nie zuvor vorstellen konnten. Um Bandbreite zu sparen und Ihnen ein stabileres Signal zu bieten, haben wir uns entschieden, im AAC+-Stereoformat zu senden.

Digitales DAB-System gegenüber DAB+

Der Multiplex aus TelTower hat sich für die DAB+-Technologie entschieden, im Gegensatz zum DAB-System, das es in Spanien bereits in Madrid und Barcelona gibt. Der hohe Standardisierungsgrad in den europäischen Großstädten, die Möglichkeit, Multimedia-Elemente in die Übertragung zu integrieren, und die geringere Bandbreite waren einige der entscheidenden Faktoren.